7.5 C
Berne
lundi 28/11/2022

Bundespräsident Cassis in Prag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft»

Bundespräsident Cassis spricht am Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft» mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron

Prague, 6 octobre -Bundespräsident Ignazio Cassis hat die Schweiz am Donnerstag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft» vertreten. Ziel dieses neuen Formats ist es, Staaten innerhalb und ausserhalb der EU zu verbinden, um den politischen Dialog und die Zusammenarbeit in Europa zu fördern. Die Schweiz sieht darin eine Chance, den Austausch unter europäischen Partnern zu stärken, schreibt die Prager Schweizer Zeitung auf Albanisch Le Canton27.ch unter Berufung auf das EDA und das Kabinett des Schweizer Bundespräsidenten.

«In Zeiten, in denen der gesamte Kontinent vor grossen Herausforderungen steht, ist dieses neue Format eine willkommene Möglichkeit für einen direkten und informellen Austausch mit anderen europäischen Ländern», sagte Bundespräsident Cassis, anlässlich des Gipfels in Prag. «Die Schweiz hat dieses Jahr unter anderem als Gastgeberin der Ukraine Recovery Conference unter Beweis gestellt, dass sie zur Förderung von Frieden, Stabilität und Demokratie in Europa beiträgt».

Dialogplattform für Europa

Der Bundespräsident würdigte das Treffen als Chance für den Dialog und die Zusammenarbeit in Europa. Dialog sei in einer Zeit, in der es zu militärischen Auseinandersetzungen zwischen europäischen Staaten kommt, besonders wichtig. Als aktive, zuverlässige und solidarische Partnerin in Europa sei die Schweiz daran interessiert, die künftige Entwicklung der Europäischen Politischen Gemeinschaft zu begleiten.

 

Die Idee für eine Europäische Politische Gemeinschaft, die Staaten innerhalb und ausserhalb der EU versammelt, wurde im Frühling vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron lanciert. Der Europäische Rat unter dem Vorsitz von Charles Michel und die tschechische EU-Ratspräsidentschaft griffen diese Überlegungen auf. Mit dem Treffen in Prag nahmen die Pläne ein erstes Mal öffentlich Gestalt an. Im Zentrum des informellen Austauschs standen Sicherheit und Stabilität in Europa, aber auch Energie, Klima und die wirtschaftliche Situation auf dem Kontinent, insbesondere unter dem Eindruck des Ukrainekriegs. Bundespräsident Cassis leitete gemeinsam mit dem griechischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis während des Gipfels auch einen Roundtable zum Thema «Energie, Klima und Wirtschaft».

An diesem ersten Treffen in Prag kamen die EU und deren Mitgliedsländer sowie 17 Staaten, die der EU nicht angehören, zusammen. Künftig soll ein- bis zweimal pro Jahr ein solches Treffen stattfinden, wobei abwechselnd ein EU- und ein Nicht-EU-Staat den Gipfel ausrichten soll. Der Bundespräsident nutzte die Gelegenheit, um sich am Rande des Gipfels auch bilateral mit seinen Amtskolleginnen und -kollegen auszutauschen. Längere Gespräche führte er mit dem Staatspräsidenten aus Frankreich, den Ministerpräsidenten aus Italien und Spanien sowie den Premierministern aus Belgien und Portugal.

Derniers articles

Lazim Destani për 28 Nëntor EBA: Dubai e bëri kuq qiellin me flamurin tonë kombëtar në ndërtesën më të lartë në botë Burj Khalisa...

Humanisti dhe biznesmeni i njohur boteror z.Lazim Desatni i shoqeruar nga ambasadori shqiptar në Emirateve te Bashkuara Arabe z.Emal Dredha, para Burj Khalisa ne...

Thaci, Selimi dhe të tjerët..festuan 28-Nëntorin, Ditën e flamurit në burgun e Scheveningenit. Ja cfarë thonë nga Haga..

Hagë, 28 Nëntor -Sikur shqiptaret ne ballkan dhe diaspore edhe ish-krerët e UÇK-së sot w kanë festuar 28-Nentorin, Diten e flamurit në Hagë. Njësia e...

Imami shqiptar në Zvicër Rijad Aliu me tirqi dhe 300 plisa feston Ditën e Flamurit

Gjenvë, 28 Nëtnor -Si ne Shqiperi, Kosovë e mbare shqiparët në ballkan edhe diaspore gjate uikendit te fundit  ka shenuar Ditën e Pamvresisë së...

NËNTORI KOMBËTAR🇦🇱

SHKENDIJE BERISHA-PACOLLI A është nëntori muaji kur ne shqiptaret (që jetojmë në mërgatë) ndjehemi më të afërt me njeri tjetrin, të mbërthyer nga një eufori...

Ekspoze e prof.dr.Musa Limanit ne Berne te Zvicres ne konferencen e diaspores

“Proceset integruese ekonomiko-shoqërore, sfidë kryesore e shqiptarëve në Mileniumin e Ri”, mbajtur në Konferencën shkencore me temë: Sfidat e botës shqiptare në Mileniumin e...